Senior Datenbankentwickler für Wiesbaden gesucht! (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Eines der größten Versicherungs-Häuser sucht einen Datenbank-Experten (m/w)
  • In dieser Position arbeiten Sie sowohl operativ als auch strategisch!

Firmenprofil

Es handelt sich um eines der größten Versicherungshäuser Deutschlands, das am Wiesbadener Standort eines seiner zahlreichen IT-Teams ausbaut. Die komplexe IT, von der Sie viel Wissen erhalten und an das Sie auch Wissen weitergeben können, besteht aus rund 1000 Mitarbeitern. Um alle Kollegen am Rad der Zeit zu halten, gibt es regelmäßig Schulungen und zahlreiche Weiterbildungsangebote.
Dieser komplett-Versicherer bietet seinen Mitarbeitern viele tolle Sonderleistungen wie z.B. flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeit, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, eine beeindruckende und gemütliche Kantine, Jobticket & Fitnessstudio-Mitgliedschaft, moderne Büroräume uvw.

Aufgabengebiet

  • Datenmodellierung, Datenbündelung & Datenbank-Entwicklung
  • Schnittstellen-Programmierung mit Java
  • Strategische Entwicklung sinnvoller und intuitiver Datensysteme & Datenbank Architektur
  • Enger Austausch mit den Fachabteilungen
  • Begleitung neuer Anwendungen und Datenbank-bezogene Fehelernalysen

Anforderungsprofil

  • Technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Erfahrung mit Datenbank-Entwicklung und Architektur
  • Gute Kenntnisse von Java, SQL & Kafka
  • Idealerweise auch Kenntnisse von Hibernate oder ElasticSearch

Vergütungspaket

  • Sehr gutes Gehaltspaket
  • 13. Und 14. Monatsgehalt
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 38h-Stunden-Woche
  • Gleitzeitkonto mit Überstunden-Zulage
  • 30+ Urlaubstage
  • Sehr gute Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung, Vermögenswirksame Leistungen,…)
  • Jobticket
  • Fitnessstudio Mitgliedschaft
  • Work-Life-Balance mit Unterstützung individueller familiärer Gegebenheiten
  • Verantwortungsvoller, qualitätsorientierter Aufgabenbereich
  • Aufstiegs- und Entwicklung-Möglichkeiten

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.